BIO-ERLEBNISTAGE 2020

Liebe Bio-Begeisterte,

in der aktuellen Lage zeigt sich besonders deutlich, wie wichtig ökologische Landwirtschaft und regionale Wertschöpfungsketten sind. Mit den Bio-Erlebnistagen möchten wir unseren Themen auch und gerade in diesem schwierigen Jahr einen angemessenen Rahmen bieten – und freuen uns, wenn auch Sie ein Teil davon sind!

Inzwischen ist klar: Die Bio-Erlebnistage 2020 finden statt! Bestimmte Veranstaltungen sowohl draußen als auch drinnen sind bereits jetzt wieder erlaubt. 

Hinweise zu Corona finden Sie hier.

Sehr viele Leute, und insbesondere Familien mit Kindern, sind in diesem Jahr dankbar für Möglichkeiten, gemeinsam etwas zu erleben. Zusammen wollen wir ihnen die Chance bieten, Bio in Bayern hautnah zu erleben.

Wir freuen uns auf die Anmeldung Ihres Bio-Erlebnistages bis zum 20. Juli!

 

Das Team der Bio-Erlebnistage.

Wir feiern Jubiläum! 

2020 feiern die Bio-Erlebnistage ihr 20-jähriges Jubiläum. Wir freuen uns über alle Besucher, die im Spätsommer mit uns feiern! Die bayerischen Bio-Betriebe, die Ökomodellregionen und viele Akteure mehr sind schon jetzt dabei, ihre Hoffeste, Tage der offenen Tür, Erlebnisführungen, Ernteaktionen, Bio-Märkte und vieles mehr zu planen. Seien Sie dabei, erleben Sie Bio aus nächster Nähe! Das vollständige Programm steht hier ab Juli für Sie bereit.

BIO-ERLEBNISTAGE

Die Bio-Erlebnistage haben Tradition: Seit 2001 finden sie jedes Jahr im Spätsommer statt, von Anfang September bis Anfang Oktober. Auf rund 300 Veranstaltungen für Groß und Klein vermitteln Bio-Hersteller und -Verarbeiter unterhaltsam Wissen rund um den Öko-Landbau. Dafür öffnen sie die Tore ihrer Betriebe und lassen ihre Besucher hinter die Kulissen blicken. Als Besucher der Bio-Erlebnistage erwarten Sie viele neue, spannende und sinnliche Eindrücke. Sie haben die Gelegenheit, mit den Bauern und Verarbeitern direkt zu sprechen: Fragen Sie alles, was Sie schon immer über Bio wissen wollten! Und probieren Sie dabei von den köstlichen Bio-Lebensmitteln – genau dort, wo sie entstehen.

INFORMATION

Wer sind die Hersteller von bayerischen Bio-Lebensmitteln – und was macht sie und ihre Produkte so besonders? Bei den 20. bayerischen Bio-Erlebnistagen vom 29. August bis 4. Oktober 2020 zeigt sich „Bio aus Bayern“ aus nächster Nähe. Bio-Bauernhöfe, Bio-Verarbeiter, Bio-Gastronomen, Bio-Händler und Ökomodellregionen laden zu sich ein: auf Hoffeste, zu Tagen der offenen Tür, Mitmach-Aktionen, Vorträgen, Führungen, Radltouren uvm. Immer mit dabei: Der Genuss von echt bayerischen Bio-Schmankerln… und die Erfahrung, was Öko-Landbau und die Herstellung dieser wertvollen Lebensmittel bedeutet!